Blog - Colour-Dot
20075
paged,page,page-id-20075,page-template,page-template-blog-large-image,page-template-blog-large-image-php,paged-2,page-paged-2,,content_with_no_min_height,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-2.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive
 

Blog

Chili-Mais Brot

Das Chili-Mais Brot eignet sich hervorragend für die Aktivierungswoche 3.   Zutaten: 75g Weizenmehl 1 EL Backpulver 200 Maismehl 1 TL Salz 3 Eier 300ml Naturjogurt 4 EL Sonnenblumenöl 200g Mais (Konserve) 1 Chilli, entkernt, fein gehackt   Zubereitung: Die Backform mit etwas Öl auspinseln und den Boden mit Backpapier...

Read More

Hab Spaß an Aktivität

Im Programmbuch auf Seite 32 haben wir euch mal zusammengerechnet, wieviele Kalorien man mit unterschiedlichen Aktivitäten innerhalb 45 Minuten verbrennen kann. Beim Fahradfahren sind dies immerhin 250 Kcal, beim joggen sogar rund 500. Erstaunlich, dass man beim spielen mit seinen Kindern ganze 150 Kcal verbraucht,...

Read More

Sweet Potato Soup

Das neue Jahr sollte man am Besten anregend und wärmend beginnen. Durch stoffwechselanregende Rezepte könnt ihr euren Grundumsatz erhöhen und euch zudem mit wenigen Kalorien ordentlich satt essen. Für dieses Rezept nehmen wir Sußkartoffeln, welche als whre Vitamin C Helden gelten. In der kalten Jahreszeit...

Read More

Das beste Reste-Rezept

Übrig gebliebenes vom Weihnachtsessen kann man prima weiterverwerten. So kann man aus der Festtagsgans zum Beispiel noch ein leckeres Geflügelsandwich herstellen:   Reste-Geflügelsandwich Vorbereitungszeit: ca. 20 min. Zutaten für 2 Sandwichs: Für das Fleisch: Übrig gebliebenes Geflügelfleisch (Gans, Ente usw.) 4-5 EL Sojasauce, Worcestersauce, heller Essig 2 EL Honig 3...

Read More

Philly Cheese Steak

Es gibt, zugegebenermaßen Gerichte, die sich nicht wirklich zum Abnehmen eignen. Im Grunde gehören dazu alle landläufig bekannten Fast Food Gerichte. Das Philly Cheese Steak zählt (leider) zu dieser Kategorie, wenn auch in gehobenen Maße. Wer jedoch das Glück hatte, wie ich, dieses einmalige Fast...

Read More

Einfach mal Hühnersuppe

Oft sind es genau die einfachen Mahlzeiten, welche uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Bei einer einfachen Hühnersuppe zur richtigen Jahreszeit, wird euch garantiert warm ums Herz. Unsere Empfehlung: Geht raus, genießt die Natur und die Kälte und freut euch auf einen duftenden Empfang auf...

Read More

Erbsen-Frittata

Im Grunde ist die Frittata nichts anderes als ein Eierkuchen. Allerdings wird ihr meist reichlich Gemüse untergejubelt. Sie schmeckt einfach lecker und ist im Nu zu zubereiten. Lasst es euch schmecken.   Zubereitungszeit: ca. 30 min. Zutaten für 2 Personen:   200g TK Erbsen 4 Eier 100g Quark Magerstufe ...

Read More

Kürbisrisotto

In der Toskana lebt man die Nähe zur Natur und zu  natürlichem Essen. Man braucht nicht viel um kulinarisch glücklich zu sein. In diesem Falle reicht es ein einfaches Risotto zuzubereiten und mit dem herbstlichen Geschmack des Kürbis zu verbinden.Guten Appetit!   Kürbisrisotto (Risotto di Zucca) Passend zum...

Read More

Herbstzeit – Kürbiszeit

Mit dem Herbst kommt auch ein guter, alter Bekannter wieder auf unseren Tisch: Der Kürbis. Sein Fruchtfleisch, seine Kerne und auch sein Öl sind wahre Nährstoff – und Vitaminbomben. Als Suppe oder in gebackener Form bringt er kaum Kalorien mit sich. Mit gerade einmal 27 Kalorien...

Read More

Intuitives Essen vs. Colour-Dot

Bei der Sendung "Höhle der Löwen" auf Vox wurde vor Kurzem ein Abnehmkonzept vorgestellt, bei dem es ums intuitive Essen geht. Daraufhin haben wir einige Anfragen dahingehend erhalten, ob das intuitive Essen auch bei Colour-Dot eine Rolle spielt (Stichwort Essen schätzen). An dieser Stelle möchte...

Read More